• Kostenloser Versand ab 99€
  • Öffnungszeiten: 10:00 Uhr - 22:00 Uhr
  • info@poolfeuer.de
  • +49 (0) 2365 8770010
  • Kostenloser Versand ab 99€
  • Öffnungszeiten: 10:00 Uhr - 22:00 Uhr
  • info@poolfeuer.de
  • +49 (0) 2365 8770010

Bayrol Produkte zur Wert-Regulierung pH-Minus

ab 13,15 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 2 Tag(e)

Beschreibung

Bayrol Produkte zur Wert-Regulierung pH-Minus


Die MERANUS-Wasserpflegeprodukte zeichnen sich durch hohe Qualitätseigenschaften aus.
Die Desinfektionsmittel sind weitgehend pH-Wert-neutral, lösen sich vollständig auf und verstopfen weder Skimmer noch Filteranlagen.

Zur Anhebung des pH-Wertes in Schwimmbädern, um eine voll wirksame Desinfektion mit geringstem Desinfektionsmittelaufwand zu erzielen. Der pH-Wert des Schwimmbadwassers sollte idealerweise zwischen 7,0 und 7,4 gehalten werden.

Der pH-Wert ist für das Badewasser von wesentlicher Bedeutung, da er unter anderem die Wirksamkeit des Desinfektionsmittels und die Verträglichkeit des Wassers für Haut, Augen und Werkstoffe beeinflusst.

Der optimal pH-Wert liegt zw. 7 und 7,4.


Bayrol Produkte zur Wert-Regulierung pH-Minus

pH-Minus Beutel / Eimer

Granulat zur Senkung eines pH-Wertes über 7,4. Einfachste Dosierung durch vorportionierte Beutel bzw. Exakte Dosierung durch beigefügten Messlöffel möglich bei 6kg / 18kg.

· Konzentriertes Säuregranulat.

· Inhaltsstoffe: Zubereitung mit Natriumbisulfat.

· Kompatibel mit allen Desinfektionsmethoden.

Dosierhinweise:

· Empfohlene Dosierung Beutel: 1 Beutel pro 10 m³, um den pH-Wert um 0,5 zu senken

· Empfohlene Dosierung Eimer: 100 g pro 10 m³ um den pH-Wert um 0,1 zu senken

· Filtertyp: alle

· Poolgröße: alle

· Wohin: ins Wasser

· Wann: bei Bedarf


Funktion des Produkts:

· pH-Wert-Senkung.

· pH-Minus-Granulat im Beutel senkt den pH-Wert des Poolwassers und wird angewendet, wenn der pH-Wert über 7,4 liegt.

Beutel: Das bereits in vorportionierten Beuteln abgefüllte Granulat macht die Dosierung und somit Einstellung des korrekten pH-Wertes besonders einfach.


Eimer: Mit Hilfe des beigefügten Dosierlöffels ist die Dosierung des Granulats sehr einfach und der korrekte pH-Wert kann sehr genau eingestellt werden.


Anwendung:

· Überprüfen Sie mindestens einmal wöchentlich den pH-Wert mit BAYROL-Teststreifen oder dem BAYROL-Pooltester und stellen ihn, falls erforderlich, auf den Idealbereich von 7,0 bis 7,4 ein.

· Um den pH-Wert um 0,5 zu senken, ist ein Beutel pH-Minus (500 g) pro 10 m³ erforderlich. / Um den pH-Wert um 0,1 zu senken, sind 100 g pH-Minus pro 10 m³ erforderlich.

· Dosieren Sie das Produkt gleichmäßig an mehreren Stellen, bei laufender Umwälzpumpe, direkt ins Wasser.

· Dosieren Sie jeweils den kompletten Beutel.


Wichtige Hinweise:


Aufgrund unterschiedlicher Wasserhärten sind Abweichungen von den Tabellenwerten möglich. Beutel immer komplett zugeben, keinesfalls offene Beutel mit Restmengen aufheben. Zur Verhinderung von Kalkausfällungen und -ablagerungen wird bei hartem Wasser ab 10 hdH die Zugabe von Calcinex empfohlen. Der pH-Wert ändert sich sofort nach der Auflösung des Pulvers. Überprüfen Sie daher zwischendurch die Senkung des pH-Wertes mit BAYROL-Teststreifen oder dem BAYROL-Pooltester.


Vorteile Beutel (2kg):


· Praktischer Dosierbeutel macht die Zugabe schnell und sauber

· Leichtlöslich und Materialschonend

· pH-Wert-Stabilisierung durch Pufferwirkung

· Durch Dosiertabelle präzise pH-Wert-Korrektur ohne langes Rechnen und Abmessen

· Dosierbeutel sorgt für weniger Müll


Vorteile Eimer (6kg / 16kg / 18 kg):

· Einfache Handhabung

· Leichtlöslich

· Hohe chemische Reinheit

· Verhindert zusätzliche Korrosion im Gegensatz zu Salzsäure


Sicherheitshinweise:


· H318 Verursacht schwere Augenschäden.


Gefahrenhinweise:

· P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.

· P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

· P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.

· P305 + P351 + P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.

· P308 + P311 BEI Exposition oder falls betroffen: GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.

· P501 Inhalt/ Behälter einer anerkannten Abfallentsorgungsanlage zuführen.

Hinweis für Pflegemittel


Diese Produkte sind zur Aufbereitung und Pflege von Whirlpool- und Schwimmbadwasser. Produkte sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

· Produkte enthalten Biozide

Die chemische Wasseraufbereitung besteht im Wesentlichen aus:

· pH-Regulierung

· Wasserdesinfektion

· Algenverhütung

· Flockung

Achtung:


· Biozidprodukte vorsichtig verwenden

· Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen

· Signalwort: Achtung

· Gewässergefährdend Gewässer-gefährdend


Wichtige Hinweise:


Chemikalien niemals mit anderen Chemikalien mischen, weder in fester Form noch in konzentrierter Lösung! Bei Herstellung von Lösungen Produkt immer ins Wasser dosieren, nicht umgekehrt.


Ausführungen:


· Bayrol Produkte zur Wert-Regulierung pH-Minus 2 kg-Karton (4 x 500g Beutel)

· Bayrol Produkte zur Wert-Regulierung pH-Minus 6 kg-Eimer

· Bayrol Produkte zur Wert-Regulierung pH-Minus 18 kg-Eimer

Zurück zu Startseite